Pikettdienst +41 79 813 40 59

Bild4.jpg

Wasseranschluss

Treffen Sie frühzeitig Abklärungen bezüglich Ihres neuen Trinkwasseranschlusses
Wasseranschluss
  • Die Unterlagen liegen auch dem Baugesuch bei.
  • Die Leitung ist so kurz wie möglich und frostsicher zu planen.
  • Denken Sie bereits bei der Planung an den späteren Unterhalt der Anlage.
  • Standort des Wasserzählers und der Verteilbatterie in einem für den Unterhalt zugänglichen, trockenen und frostsicheren Raum planen.
  • Hausanschlussleitungen dürfen nur durch Fachleute erstellt werden.
  • Achten sie darauf, dass der Hausanschluss richtig geplant und angeschlossen wird. (keine Stützmauer oder zu grosse Überdeckung ev. Schutzrohr vorsehen)
  • Neuerstellungen, Änderungen und Reparaturen an Hausanschlussleitungen dürfen nur von konzessionierten Installationsfirmen ausgeführt werden (fragen sie die WKB).
  • Die Vorschriften und Richtlinien der SVGW müssen eingehalten werden.
  • Es dürfen nur von SVGW zertifizierte Werkstoffe und Teile eingesetzt werden.
  • Gesuch um einen Wasseranschluss stellen (gem. folgendem Formular):
 
  Anmeldung Wasseranschluss    PDF